MagyarDeutschEnglish

MagyarDeutschEnglish

MagyarDeutschEnglish

Kurz über Werischwar

Pilisvörösvár (auf Deutsch: Werischwar) liegt im Pilisi-Becken im Komitat Pest, 18 km nordwestlich von Budapest entfernt. Die Landstraße Nr. 10. und die Bahnstrecke Budapest-Esztergom führen durch die Stadt.

Werischwar ist mit ihren 14.000 Einwohnern der größte Ort im Pilisi-Becken, und damit ein kulturelles, soziales, medizinisches, Verwaltungs- und Unterrichtszentrum. Im Jahr 1997 erhielt Pilisvörösvár den Status einer Stadt, und seit 2012 ist sie auch Kreisstadt.

Hier lebt eine große Anzahl der deutschen Minderheit von Ungarn, nach offiziellen Daten 3800 deutschstämmige Einwohner. Sie pflegen ihre Kultur und Traditionen stolz.

Der Ort hat eine bedeutende Witrschaftskraft: ca. 1100 Klein- und Mittelunternehmen bieten den Einwohnern verschiedene Arbeitsmöglichkeiten.

Kontakt

Wenn Sie etwas bemerken oder fragen wollen.